Tagesperformance Daytrading 10. Januar 2019

Zum Handelstag will ich nicht viel sagen. Nur soviel: Aufgrund anderer Aufgaben hatte ich insgesamt nur 1 h Zeit, davon 30 min zwischen 15:30 und 16:00 Uhr und abends nochmal zwischen 20:00 und 20:30, nachdem ich nach über vier Stunden im Stau gefrustet zu Hause war.

In der ersten halben Stunde habe ich aus 130,12 Euro direkt mal 141,10 Euro gemacht. In der zweiten halben Stunden am Abend habe ich diesen Kontostand wieder in 131,09 Euro „verwandelt“. Frust im Auto, danach Frust am PC.

Und Punkt.

Startkapital:130,12 Euro
Endkapital:131,09 Euro
Tagesgewinn absolut:0,97 Euro
Tagesgewinn prozentual:0,75 Prozent
Theoretischer Stundenlohn0,97 Euro / h
Anzahl Trades:24